MINTphilmal
Seite
Menü
News

Modellexperimente

Fortbildungsangebot  Staatliche Schulämter Bayreuth

S472-0/16/48: " Modellexperimente im Geographieunterricht“ 

Veranstaltungsdaten/Inhalt des Lehrgangs: 

Viele geowissenschaftliche Themen sind nicht direkt erfahrbar, da sie sich in so großen zeitlichen und räumlichen Dimensionen abspielen, dass sie sich unserer direkten Wahrnehmung entziehen.

Modellexperimente können helfen, Prozesse und Strukturen für Schüler verständlicher werden zu lassen.

In der Fortbildung werden gemeinsam Modellexperimente (u. a. zu Vulkanismus, fluvialen und glazialen Formungsprozessen) durchgeführt, die versprechen, Unterricht anschaulicher und auch interessanter werden zu lassen.

Bemerkung:
Auch für geowissenschaftlich interessierte Grundschullehrkräfte.

Keine Kosten.

Schulart:
Mittelschule, Realschule, Gymnasium

Zielgruppe/n:
Lehrer

Veranstaltungsort:
Universität Bayreuth, Institut für Geographie
95447 Bayreuth, Universitätsstr. 30

Raum: Gebäude Geo II, Seminarraum S 23

Zeit:  Donnerstag, 09.06.16, von 15:00 –17:00 Uhr

Anmeldeschluss: 05.06.2016 über FIBS; max. Teilnehmerzahl: 25;

Leitung: Dominik Conrad

 
Seite
Menü
News

Fördern und Fordern


Mathematikförderung

Region Bayreuth

Leuchtturm für Bayern

 

Mathematische Phänomene

als Herausforderung


MINT

Mathematik

Informatik

Naturwissenschaften

Technik

 

Philosophieren & Kunst


Stärkung und Förderung

der Gesamtpersönlichkeit





Bayreuther Bildungsinitiative

generationenübergreifend

mehrdimensional

gendersensibel


www.schulamt-bayreuth.de

Aktuelles

Teilnahme der MINTphilmal-Schule Grund- und Mittelschule Weidenberg am Modellversuch Big 2.0 der Stiftung Bildungspakt Bayern

Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login